Bautechnik und Industriearchitektur RZR Herten

2011-RZR_HertenAm Donnerstag, dem 07.04.2011 hatten wir auf Vermittlung von Herrn Dr. Güttler eine Fachführung im RZR Herten der AGR organisiert. Die Postanschrift lautet: Emscherbruch 11, 45699 Herten.
Die Planungen und das Genehmigungsverfahren für den Bau des RZR Herten II, das mit einer Müllverbrennungskapazität von 250.000 Tonnen pro Jahr realisiert wurde, begannen im Jahr 1993.

Mit der Grundsteinlegung für das RZR Herten II im Oktober 2006 feierte die AGR Unternehmensgruppe den Startschuss für die Entsorgungszukunft des Unternehmens und der Region. Nach gut zweijähriger Bauzeit sind die beiden neuen Verbrennungslinien für Gewerbeabfälle im Frühjahr 2009 offiziell in Betrieb genommen worden.

Unter kompetenter Leitung wurden uns die bau- und anlagentechnischen Besonderheiten einer der modernsten und umweltverträglichsten Müllverbrennungsanlagen der Welt dargestellt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.