Fertigbetonteile im Brückenbau – „Lego-Brücke“

Termin: Dienstag, 28. Mai 2019, um 13.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Treffpunkt: FUCHS Fertigteilwerke West GmbH, Barbarastr. 50, 46282 Dorsten – Anreise in eigener Regie –

Auf Initiative unseres 1. Vorsitzenden Herrn Dipl.-Ing. Christian Heitefuss erfolgt diese Einladung der BWK-Umweltingenieure NRW e.V.- Bezirksgruppe Ruhrgebiet – zu einer Exkursion nach Dorsten, der wir uns dankenswerterweise anschliessen dürfen.                       

Herr Stud, Vertriebsleiter West der FUCHS Fertigteilwerke West GmbH und Mitglied im BWK Bezirksgruppe Ruhrgebiet wird uns das FUCHS Fertigteilwerk in Dorsten, aber auch das gesamte Tätigkeitsfeld der Firma vorstellen. Insbesondere die Einsatzmöglichkeit von Fertigbetonteilen im Brückenbau (Stichwort: Lego-Brücke) und in der Umwelttechnik, z. B. bei der Regenwasserbewirtschaftung und -behandlung. Natürlich bekommen wir auch Gelegenheit, Teile des Werkes zu besichtigen. Bringen Sie daher bitte – wenn möglich – Sicherheitsschuhe, Baustellenhelm und Warnweste mit.

Weitere Informationen zur FUCHS Fertigteilwerke GmbH finden Sie unter: www.fuchs-beton.de

Anmeldung bitte bis spätestens 23.05.2019 bei:
Herrn Dipl.-Ing. Christian Heitefuss, Schlüterstr. 11, 45136 Essen
T.: 0201 – 256367, mobil: 0172 – 7139527, oder per E-Mail

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.