Doppelveranstaltung am 10.10.2019

Auf Initiative unseres 2. Vorsitzenden, Herrn Dr. Karl-Heinz Bässler, ehemaliger Leiter des ABZ  Essen, sowie seines Nachfolgers und RAIV-Mitglieds Herrn Dipl.-Ing. Jens Waldoch laden wir Sie herzlich ein zu einer Doppelveranstaltung am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 in das neu eröffnete Ausbildungszentrum Oberhausen des Berufsförderungswerkes der Bauindustrie NRW Vestische Str. 46, 46117 Oberhausen-Osterfeld.                                                  

1.0 Besichtigung des modernsten deutschen Ausbildungszentrums der Bauwirtschaft
Beginn 14.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr – Besichtigung des neuen ABZ Oberhausen Begrüßung und Rundgang durch das neue Ausbildungszentrum der Bauindustrie in Oberhausen durch Herrn Thomas Scholz – stellvertretender Leiter des Ausbildungszentrums Oberhausen.

2.0 Vortrag zum Thema: Bergschäden im Ruhrgebiet

Pressungseinwirkungen und Möglichkeiten der Sicherung von Bauwerken
Vortrag von unserem Mitglied Herrn Prof. Dr.- Ing. Ulrich F. Weber.
Beginn ca. 16.45 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Anreise in eigener Regie:
Treffen um 13.45 Uhr im Foyer des ABZ Oberhausen
Vestische Str. 46, 46117 Oberhausen

Wir freuen uns sehr auf Ihre zahlreiche Teilnahme.

Senden Sie bitte Ihre Anmeldung bis spätestens 08.10.2019 an:
Friederike Hoffmann-Reyer, per Email
Pollerbergstr. 10, 45145 Essen
T 0201 – 412484; F 03222 – 9894467

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.